Digitale Optionen

Was erzählen Kerzen?

Es gibt verschiedene Kerzenformen und Kerzenformationen, die gemäss Charttechnik bestimmte Aussagen bezüglich des weiteren Verlaufs des Kurses haben können. Es handelt sich dabei nicht um einen 100%-tige Wissenschaft, sondern die Kerzenformen widerspiegeln lediglich die Stimmung des Marktes, woraus man dann Schlüsse ziehen kann.

Diese Kerze, auch Hammer genannt, zeigt, dass die Bullen angestrebt haben den Kurs zu drücken, es aber nicht schafften. Der Kurs hat sich wieder stark nach oben bewegt, dabei eine lange Lunte und einen kleinen Kerzenkörper gebildet. Die Bullen haben also die Überhand gewonnen und werden den Kurs weiter nach oben drücken. Nach einem Abwärtstrend ist so eine Kerze ein starkes Indiz, dass einen Trendumkehr stattfinden könnte.

 

 

Diese Kerze, auch Doji genannt, zeigt die Unentschlossenheit zwischen Bullen und Bären. Der Kurs hat fast beim gleichen Kurs geschlossen, wie er eröffnet hatte. Je länger die Lunte und der Docht sind, desto stärker war den Kampf zwischen Bullen und Bären. Diese Kerze eignet sich aber nicht als Einstiegssignal für einen Trade nach ober oder nach unten, da man noch nicht weiss, wer schlussendlich gewinnen wird. Es spiel dabei keine Rolle, ob die Kerze grün oder rot schliesst!
 Bei dieser Kerzenkombination ist zu sehen, dass die Bullen mehrfach versucht haben, eine obere Grenze zu brechen und immer an der gleichen Stelle gescheitert sind (die Höchstkurse sind immer an der gleichen Stelle). Das weist auf eine starke Widerstandslinie hin, die nur schwer von den Bullen zu knacken ist. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Kurs nach unten bewegt ist also grösser.

 

Es gibt also eine ganze Reihe von Kerzenformationen, die man wie in einem Buch lesen kann. Da andere Trader auch auf solche Formationen achten, steigt die Wahrscheinlichkeit ihrer Wirkung. Insbesondere Formationen im 5 Minuten Chart sind erfolgsversprechend, da viele Scalper und Daytrader diese Zeiteinheit als Bestätigung für Einstiege nutzen. Meine Methode mit digitalen Optionen spielt ausschliesslich im 5-Minuten Chart, und ich wage zu behaupten, dass Kerzenformationen die grössere Aussagekraft haben, als die oft zitierten Indikatoren, welche hilfreich sind, aber immer dem Kurs hinterherhinken. Für mich sind Kerzenformationen darum die wichtigste Entscheidungshilfe für den Start eines Trades.